Schlagwort-Archive: Klage gegen Braunkohlestaubkraftwerk

Zwischenbericht

In der Urteilsbegründung des Verwaltungsgerichts Frankfurt zur von der Bürgerinitiative gestützten Privatklage wurde – für die Beteiligten überraschend – der Streitwert von urpsrünglich 15.000 € auf 60.000 € heraufgesetzt. Eine Entscheidung, die nahelegt, dass dem Bürger der Mut genommen werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund für Umwelt und Naturschutz, Klage, Kontonummer Klageunterstützung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Staudinger geSTOPPt

Die Bürgerinitiative STOPP STAUDINGER hat Anlass zur Freude: Der Energiekonzern Eon gibt den Ausbau des umstrittenen Kohlekraftwerks Staudinger in Großkrotzenburg auf.  Eine Konzernsprecherin von Eon sagte: «Eon hat entschieden, das Neubauprojekt Staudinger 6 nicht fortzuführen» Hintergrund, so die Konzernsprecherin,  sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klage, Schadstoffe/Umweltverschmutzung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

CDU will Rauchgasfilter prüfen lassen

„Chance vertan?“ fragt man sich, wenn man die Antwort der CDU auf unsere Erinnerungen an ihr Versprechen, sich für Rauchgasfilter einzusetzen, anschaut. Die Antwort kam einen Tag nach der Veröffentlichung des erstinstanzlichen Urteils. Einen Einsatz für Rauchgasfilter, fünf Monate zuvor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parteien, Politik, Quecksilber | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Oberbürgermeister lobt Engagement der Bürgerinitiative

Die Bürgerinitiative Zukunft Fechenheim hat sich seit Beginn ihrer Gründung auch bemüht, die politischen Verantwortlichen auf die Problematik der gasfilterlosen Braunkohlestaubkraftwerke hinzuweisen. Einer der Grundpfeiler der Arbeit der Bürgerinitiative war die von ihr angeregte und vom Ortsbeirat dankenswerterweise durchgeführte Anhörung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BI Zukunft Fechenheim, Klage, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Gutachten eingereicht (Teil 1: Gutachten Prof. Kühling)

Wie bei den Lesern dieser website als bekannt vorausgesetzt werden kann, sind aktuell drei Klagen (Stadt Frankfurt, BUND und durch die BI gestützte Privatklage) gegen die Genehmigung der Braunkohlestaubkraftwerke in der 1. Instanz anhängig. Nach dem erfolgten Beschluss des VGH, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinstaub, Klage, Quecksilber, Schadstoffe/Umweltverschmutzung, Schwefeldioxid, Stickoxid | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schriftsatz vom 12. Juni

In der gerichtlichen Auseinandersetzung um die gasfilterlosen Braunkohlestaubkraftwerke wird weiter vorgetragen: Die hier betroffene Genehmigung ist von dem Beklagten zu Gunsten GETEC AG erlassen worden. Tatsächlich wird das hierbei genehmigte Kraftwerk aber nicht von der GETEC AG, sondern von der AllessaChemie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BI Zukunft Fechenheim, Klage | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Volksverdummung

Am 11. Mai veröffentlichte die CDU Frankfurt auf ihrer Website eine Pressemitteilung, der zu entnehmen ist, dass die CDU-Fraktion am 9. Mai ihre Sitzung nicht im Römer, sondern im Gästecasino der AllessaChemie GmbH im Stadtteil Fechenheim abgehalten hat, um mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klage, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Gedanken zum Unfall in Marl

Die Geschehnisse im Industriepark Marl erinnern an den „Rosenmontagsunfall“ in Frankfurt Hoechst vor 19 Jahren. Hier beeindruckende Bilder von damals : Im Film:“ ‚Völlig unbedenklich‘, hiess es gleich mehrfach aus dem Unternehmen. Bis man auf einmal einräumen musste: Das Zeug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BI Zukunft Fechenheim, Schadstoffe/Umweltverschmutzung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beschluss des Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Eilverfahren

Am 19. März erging der Beschluss des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs im Eilverfahren der Stadt Frankfurt  gegen die Umsetzung des sofortigen Vollzugs der Betriebserlaubnis für die gasfilterlosen Braunkohlestaubkraftwerke durch den Regierungspräsidenten. Der Beschluss des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs in dieser Sache wurde von uns mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BI Zukunft Fechenheim, Klage | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kohlenstoffdioxid CO2

Durch die gasfilterlosen Braunkohlenstaubkraftwerke in Frankfurt Fechenheim werden ca. 45.000 t CO2 – das sind ca. 10.000 t mehr als bspw. bei Erdgasverfeuerung – emittiert. Die Folgen ungehemmter Produktion von CO2 sind auch für unsere Lebensumwelt dramatisch: In der Studie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BI Zukunft Fechenheim, Co2, Kontonummer Klageunterstützung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar