mündliche Verhandlung in der Berufungsinstanz

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) hat, gestützt von der Bürgerinitiative Zukunft Fechenheim, den Hessischen Verwaltungsgerichtshof in der Berufungsinstanz gegen die Errichtung der gasfilterlosen Braunkohlestaubkraftwerke in Fechenheim angerufen.
Endlich ist die mündliche Verhandlung in der Berufungsinstanz angerufen worden.

termin

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BI Zukunft Fechenheim veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s